Information des SSB Vorsitzenden Hans Peter Karpinski

08.05.2020 - Information des SSB Vorsitzenden Hans Peter Karpinski -

Liebe Sportkamerad*innen , jetzt ist es bald wieder soweit. Nach einer Situation, die keiner von uns bisher in seinem Sportler- und Normalleben, erlebt hat, werden wir wieder unseren Sport genießen können. Dafür wird der Fachbereich Sport unsere Sportanlagen öffnen und mit zusätzlichen Hygieneartikeln ausstatten. Dieses bedeutet aber, dass jeder Verein seine eigenen Standards und Richtlinien, wie er weiterhin mit CORONA umgeht, haben und befolgen sollte, damit wir auf jeden Fall, Infektionsfrei die weitere Zeit verbringen können. An dieser Stelle möchten wir nochmals auf die Handlungsempfehlungen für die verschiedenen Sportarten zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs des DOSB unter folgender URL hinweisen:

https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln/

Es ist klar, dass die freien, nicht gedeckten Sportflächen, die ersten sein werden, die jetzt wieder benutzt werden können. Nach weiteren Klärungen, wie es bei Sporthallen, auch Bädern und Gymnastikhallen, weitergeht, werden wir mit einem zeitlichen Verzug auch diese Anlagen nutzen können. Ich kann euch versichern, dass der Fachbereich Sport alles daran setzt, möglichst schnell für klare Verhältnisse zu sorgen. Aber auch da arbeiten Menschen am Rande ihrer Kapazitäten. Herzlichen Dank dafür !!

Jetzt wünschen wir euch alles Gute beim Wiederbeginn eurer Sportart und bedanken uns noch einmal für eure Geduld, in Zeiten der Pandemie, die sehr stark dazu beigetragen hat, dass wir in Herne doch relativ glimpflich davon gekommen sind.

Mit sportlichen Grüßen und besten Wünschen für eure Gesundheit, für den gesamten Vorstand und alle Mitarbeiter des SSB Herne

 

Hans Peter Karpinski

Vorsitzender SSB Herne