Themenabend innerhalb der Herner Gesundheitswoche 2018

Themenabend innerhalb der Herner Gesundheitswoche 2018 - am 14.03.2018

Referat Dr. Klaus Balster

Thema: Für ein gesundes Leben motivieren setzt grundlegendes Wissen zur Bewegungsförderung voraus

Der Einladung zu diesem Themenabend waren 14 Interessierte gefolgt - Vereinsvertreter, interessierte Herner BürgerInnenn und Vertretungen Herner Seniorenzentren. Die Koordinatorin des LSB-Programms „Bewegt ÄLTER werden in HERNE!“,  Petra Thiele, begrüßte die Anwesenden aufs herzlichste. Gleichzeitig bedankte P. Thiele sich bei der Sportjugend für die Bereitstellung der Räumlichkeiten. Ein Dank ging an Dr. Klaus Balster, der den Stadtsportbund ehrenamtlich unterstützt und sich für diesen Abend als Referent zur Verfügung stellte. Vorab erfolgte die Ausgabe des Handouts. Danach erläuterte Dr. K. Balster die einzelnen Fragestellungen (siehe beigefügtes Handout)  mit den entsprechenden Ausführungen, für alle Anwesenden klar verständlich. Dr. K. Balster wies daraufhin, das Fragen immer zeitnah, also nicht erst am Ende dieses Abends gestellt werden sollten. Davon wurde rege Gebrauch gemacht, so entspann sich eine intensive Diskussion. Dieser Themenabend machte deutlich, dass für ein gesundes Leben nicht nur isolierte Verhaltensweisen wichtig sind, sondern immer das Gesamte gesehen werden sollte. (Petra Thiele).