Jugendwarteabschlusstagung der Sportjugend

Jugendwarteabschlusstagung der Sportjugend - am 13.12.2016

presse_3365Am Dienstag, 13.12.2016, fand die alljährliche Jugendwarteabschlusstagung der Sportjugend Herne im Saal des Meistertrunkes in Eickel statt. 55 Jugendwarte der Herner Sportvereine und der Jugendvorstand waren der Einladung gefolgt. Nach einer emotionalen Rede des kommissarischen Vorsitzenden Christian Tolksdorf, in der u.a. auf den mangelnden ehrenamtlichen Nachwuchs einging, wurden Themen wie Ruhr Games 2017, Sportbegegnungen und Organisatorisches zur Beantragung der Jugendpflegemittel behandelt. Höhepunkt für die Vereine ist jedes Jahr die Auszahlung der Jugendpflegemittel. Jugendabteilungen Herner Sportvereine haben die Möglichkeit, sogenannte „Jugendpflegemittel“ in Anspruch zu nehmen. Hierbei handelt es sich um öffentliche Gelder, die durch die Sportjugend Herne an die Herner Vereine ausgezahlt werden mit der Maßgabe, diese Mittel zweckgebunden für jugendpflegerische Maßnahmen zu verwenden. Dieses sind u.a. Elternabende, Kinderfeste und Wochenendfreizeiten. Nach der offiziellen Scheckübergabe durch den Kassierer Werner Jedamzik lud die Sportjugend zum Essen und gemütlichen Beisammensein ein.

Zur Bildergalerie geht es hier!