30. Wandertag des Stadtsportbundes

30. Wandertag des Stadtsportbundes - am 23.10.2016

img_1994img_1861Am Sonntag den 23. Oktober lud der Stadtsportbund zusammen mit dem TV Börnig Sodingen zum 30. Herner Wandertag ein. 492 registrierte und ins Ziel einlaufende Wanderer konnten mit einer Medaille belohnt werden – da war eine deutlich höhere Teilnehmerzahl als im letzten Jahr. Der Wanderpokal für die größte teilnehmende Gruppe ging wieder einmal an den TV Börnig Sodingen. Um 9.00 eröffnete Carsten Herbers mit einem sehr lebendigen Gottesdienst den Tag, indem er sowohl aktuelle Themen ansprach als auch auf das Veranstaltungsthema Wandern einging. Ab 9.30 Uhr durften dann die Wanderer auf die Strecke, die sich in eine Langstrecke von ca. 10km und eine Kurzstrecke von ca. 7km aufteilte. Im Morgennebel ging es durch den Gysenberg und durch das Langeloh. Eindrücke der Natur als auch die Streckenführung brachten den Veranstaltern viel Lob ein.  Auffällig war, dass dieses Jahr viele Familien sich auf den Weg machten, was den SSB besonders freute. Das Wetter war ideal und später schien sogar die Sonne. Im Ziel an der Sporthalle im Gysenberg wurden die Wanderer vom Gitarrentrio der Familie Schneider mit guter Musik unterhalten und konnten sich mit einer Erbsensuppe stärken. Für Teilnehmer und Veranstalter eine rundum gelungene Veranstaltung.

Hier geht es zu unserer Bildergalerie!