Sportabzeichen

Fit werden und bleiben - Gemeinsam zum deutschen Sportabzeichen

Unser Motto: Menschen in Bewegung bringen und sie dauerhaft für den Sport zu begeistern.

Die Leistungsanforderungen sind zu schaffen – gleich in welchem Alter. Das Deutsche Sportabzeichen gliedert sich in vier Gruppen „Ausdauer“, „Kraft“, „Schnelligkeit“ und „Koordination“. In jeder Gruppe muss eine Übung mit den geforderten Bedingungen in der entsprechenden Altersgruppe absolviert werden. Entsprechend der erbrachten Leistungen werden jährlich Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold vergeben. Die Schwimmfertigkeit muss bei Kindern/Jugendlichen einmalig nachgewiesen werden, bei den Erwachsenen ist der Nachweis fünf Jahre lang gültig. Alle Übungen müssen innerhalb eines Kalenderjahres abgelegt werden. Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren erhalten das „Deutsche Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche“, Erwachsene ab 18 Jahre erhalten das „Deutsche Sportabzeichen“. Vor Beginn des Trainings empfehlen wir, eine Einschätzung des Gesundheitszustands vorzunehmen. Für die Teilnehmer besteht im Rahmen der Sporthilfe e.V. Versicherungsschutz für die Vorbereitung und Abnahme der Sportabzeichen. Für Menschen mit Behinderung gibt es das „Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung“ mit Übungen, die auf die jeweilige Art der Behinderung abgestimmt sind. In Herne stehen auf drei Sportplätzen zum Absolvieren der leichtathletischen Disziplinen insgesamt vier Prüferteams bereit, alle geschult und immer auf dem neuesten Stand.

 

Mai2016-977

Der Weg zum Sportabzeichen

1. Prüfkarte ausdrucken und persönliche Daten wie Name, Alter, Anschrift, usw. eintragen.
2. Zum Schutz die Prüfkarte in eine DIN A4-Prospekthülle stecken.
3. Mit der Prüfkarte auf einem der aufgeführten Sportplätze erscheinen.
4. Absolvierte Leistungen werden vom Prüfer auf der Prüfkarte eingetragen.
5. Sind alle Disziplinen geschafft und auf der Prüfkarte vermerkt, bitte die Gebühr(en) vor Ort bezahlen.
6. Die Prüfkarte wird zur Beurkundung an den Stadtsportbund Herne weitergeleitet.

Hinweis für diejenigen, denen die technischen Voraussetzungen fehlen: Die PrüferInnen auf den aufgeführten Sportplätzen halten Blanko-Prüfkarten bereit.  Ihre persönliche Leistungstabelle finden sie hier: www.sportabzeichen.splink.de

Ihre Ansprechpartner

Winfried Burghardt 02323 10885

 

Im Rahmen einer Veranstaltung findet im März des Folgejahres die Sportabzeichenverleihung statt. Dort erhält man seine Urkunde und wird (falls gewünscht) persönlich geehrt. Alternativ kann man sich seine Unterlagen gegen eine Gebühr per Post nach Hause schicken lassen oder nach der Sportabzeichen-Verleihung im Stadtsportbund Herne bis Ende des Jahres abholen.