13 Herner Sportvereine im Landesförderprogramm

presse1phkDas Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur u. Sport des Landes NRW und der Landessportbund NRW fördern gemeinsam das Engagement von Sportvereinen im Ganztag der Schulen und in Kindertageseinrichtungen. Gefördert werden Vereinsmaßnahmen, die in ihrer Ausrichtung auf die Zusammenarbeit mit diese Institutionen angelegt sind. Des Weiteren werden Mittel zur Verfügung gestellt, die der Schaffung inklusiver Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung der Sportvereine zu Gute kommen. Wir freuen uns auf die tollen Projekte unserer Sportvereine! Am Donnerstag 31.08. wurde die Summe von Petra Herrmann-Kopp und Silvia Jedamzik (Sportjugend Herne) sympolisch an die Sportvereine übergegeben! Gutes Gelingen den Vereinen TC Parkhaus Wanne-Eickel e.V. , TC Grün-Weiss Herne e.V. TV Wanne 1885 e.V. , Firtinaspor Herne 1990 e.V. , ASC Leone XIII Wanne-Eickel e.V., Team Camerone e.V. im Kita-Bereich! In den Schulen sind aktiv:  Herner Eissportverein 2007 e.V. , Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 e.V., HC Westfalia Herne e.V., TTC Westfalia Herne 1992 e.V.! Im Bereich Inklusion werden gefördert: TC Blau Weiß e.V. Wanne-Eickel, Canu Touring Wanne 32/02 e.V. , Baukauer Turnclub 1879 e.V. Herne.