Aktivtag Sport der Älteren 2018Themenabend zu Bewegungsförderung

Unsere Veranstaltungshinweise

Aktivtag Sport der Älteren 2018 - am 13.03.2018

Ausschreibung Aktivtag im Kulturzentrum

15:00-18:00 Uhr (Einlass 14:00 Uhr)

KULTURZENTRUM Herne

Willi-Pohlmann-Platz 1, 44623 Herne

Ziel dieses traditionellen Aktivtages im LSB-Programm „Bewegt ÄLTER werden in HERNE!“ ist es, alle Bürger/innen zu mehr Bewegung aufzufordern. Bewegung, Spiel und Sport helfen, den Alltag gesund und aktiv zu gestalten und tragen zu besseren Lebensqualität bei. Besonders die Themenfelder, die für Ältere wichtig sind (Kräftigung, Beweglichkeit, Sinnesorientierung und Sturzprophylaxe) werden umfassend angesprochen. Kompetente Übungsleiter/innen aus Herner Sportvereinen geben praktische Anregungen in diesen Bereichen. Mitmachangebote motivieren, Bewegungs- und Sportangebote auszuprobieren. Informationen über das vielfältige Angebotsspektrum der Herner Sportvereine laden zu regelmäßiger Bewegung ein. Alle Interessierten können sich zu dieser Veranstaltung über die Koordinierungsstelle „Bewegt ALTER werden in HERNE!“ im Stadtsportbund Herne e.V. oder über einen Sportverein anmelden.

Kooperationspartner: Herner Sportvereine, AOK NordWest, Verkehrswacht, Fachbereich Gesundheit der Stadt Herne, Herner Pflegestützpunkte, Familien- und Krankenpflege, Convita-Apotheke, Herner Hausärzte, Weißer Ring

 

 

 

Themenabend zu Bewegungsförderung - am 14.03.2018

Für ein gesundes Leben motivieren setzt grundlegendes Wissen zur Bewegungsförderung voraus!

Mittwoch, 14. März 2018, 18.30 – 20.00 Uhr

Sportjugendhaus, Westring 263, 44623 Herne

Referent: Dr. Klaus Balster

Zielgruppen: Herner Sportvereine, Partner des Sports und Interessierte aller Altersgruppen, insbesondere auch Eltern

Ziel: Wer für ein gesundes Leben motivieren und Wege zu mehr gesundheitsförderlichen körperlichen Aktivitäten aufzeigen will, muss zunächst wissen, welchen Nutzen Bewegung für verschiedene Zielgruppen hat. Danach lassen sich  erst  konkrete Empfehlungen zur Bewegungsförderung für unterschiedliche Altersgruppen begrün-den. In der Veranstaltung werden mit Hilfe aktueller Daten aus den nationalen Empfehlungen für Bewegung und Bewegungsförderung Wissenswertes vorgestellt und  gezielte Anregungen geboten.